Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

Sonntagsfreuden :: Tage wie diese

17 Kommentare

An Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
Wünsch ich mir Unendlichkeit.
Wir lassen uns treiben, tauchen unter, schwimmen mit dem Strom
Dreh’n unsere Kreise, kommen nicht mehr runter, sind schwerelos.
(Auszug aus „Die Toten Hosen – Tage wie diese“)
Was für ein Wochenende ♥
Nach einer Idee von MariaAm Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken… die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind 🙂
Advertisements

17 Kommentare zu “Sonntagsfreuden :: Tage wie diese

  1. Servus!Ich waere gerne im Burgtheater dabei ….Schoene Fotos!VG Sandra

  2. Gerade mein absolutes Lieblingslied, dass ganz laut aufgedreht wird . . . an Tagen wie diesen Gute Start in die Woche♥lichen GrussStephanie

  3. Schöne Bilder hast du dem Text gegeben! Das Lied wurde bestimmt öfter gesungen :o))Einen ebenso schönen Start in die neue Woche!Liebe GrüßeAndrea

  4. Wenn ich mal wieder in Wien bin, komme ich Dich vielleicht bessuchen. Es sieht immer so schön gemütlich bei Dir aus (das zweite Foto strahlt so viel Hach aus!)

  5. Da würde ich mich sehr freuen – ganz ehrlich ♥

  6. Das schaut nach einem wunderbaren Wochenende aus. Tolle Fotos (wie immer :-)) Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Wie das mit den Reihenzählarmbändern geht – habe ich noch einmal im Post verlinkt. Aber eigentlich ist das ganz einfach. Die kleinen Perlen sind die 1er und die großen Perlen sind die 10er. Also erst alle 9 Einer durch = 9 Reihen. Eine große Perle = 10 Reihen, eine kleine und eine große Perle = 11 Reihen. Zum kennzeichnen schiebt man die kleinen elastischen Ringe mit den Miniperlen über die größeren. Damit man weiß wo man angefangen gibt es den Anhänger, den man umhängen kann. Falls ich mich seltsam ausgedrückt haben sollte, dann schiebe ich das mal auf die Uhrzeit *lachLieben Gruß Sabine

  7. ja liebe nima, das geheimnis ist nicht die größe, sondern die anzahl! wir haben zwei balkone, beide gleich groß. einer für mich, einer fürs kind :)hab mich heute von dir zu den sonntagsfreuden animieren lassen!liebe grüße, susi

  8. Liebe Nima,schöne Bilder hast du gemacht.Dieses Wochenende hatten wir wirklich mal Glück mit dem Wetter.Liebe Grüße Heike

  9. Oh ja..Tage wie diese..die Bilder sind eine Wucht!LG Sonja

  10. Wow!! Was für tolle Fotos. Das mittlere ist ja zum anbeissen ;-)LGWillow

  11. Hammerfotos …. alle !!!!Komm gut in die neue Woche, liebe Grüße Tina.

  12. Und mi was für schönen Bildern du es festgehalten hast!

  13. Ohhh wie herrlich anzusehen. Und schon wiederbekomme ich Hunger, wenn ich Dein Leckerchen sehe.Wie gemein. Lalalaaalalaaala. Ohrwurm total.Genieß die Woche, hoffe sie wird recht locker.Viele liebe GrüßeKathi

  14. was für schöne bilder! toller himmel und das mittlere: mmmhhh

  15. Wunderschöne Bilder, dann wünsche ich dir auch eine gute Woche.Lieben Gruß Irene

  16. Wow, die Bilder! Richtig toll! :)LGNat

  17. Hmmmm, Tiramisu im Glas, wenn ich das richtig sehe? Das ist eine gute Idee! Und das Lied gefällt mir auch…hör ich ja jetzt auch immer online auf Ö3…bin also auch immer über alle Stauprobleme in Wien bestens informiert 😉 LG!

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s