Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

Assoziation 2012 :: Verbundenheit

5 Kommentare

Ganz klar, dass die dieswöchige Assoziation eine Liebeserklärung werden musste – denn das ich unter über 7 Milliarden Menschen auf dieser Erde den einen, meinen, Helden gefunden habe – das ist doch ein ziemlich großes Wunder.
Ein Wunder für das ich jeden Tag dankbar bin – natürlich gibt es auch bei uns Unstimmigkeiten und auch manchmal Streit – aber in den fast 13 Jahren Zusammensein, sind wir noch nie böse aufeinander eingeschlafen.
Es sind die vielen Kleinigkeiten, die lieben Gesten, der große Respekt voreinander und die tiefe Verbundenheit, die von der ersten Sekunde bestand. 2 einsame Menschenwesen, die zusammen verbunden etwas Ganzes ergeben.
Ewig dein.
Ewig mein.
Ewig uns
(Beethoven, 1814)
Mehr Assoziationen zum Thema findet ihr wie immer bei Kirstin
Advertisements

5 Kommentare zu “Assoziation 2012 :: Verbundenheit

  1. ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Worte bedarf es keiner bei dieser wunderschönen Liebeserklärung.Einen schönen Feiertag wünsche ich dir und deinem Helden.Lieben Gruß Sabine

  2. Eine wunderschöne Liebeserklärung und Beethoven hat es auf den Punkt gebracht :))Liebe GrüßeAndrea

  3. Sooo schön gesagt ♥♥Habt einen schönen Feiertag,Bine

  4. Ein tolles Bild und ein toller Vers.DankeGruß Mummel

  5. Das rührt mich!Und ich wünsche Euch, dass es für immer so bleibt!Susanne

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s