Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

Raus aus der Stadt…

19 Kommentare

Heute sind der Held und ich schon ganz früh am Morgen aufgestanden – gut ich war kurz nach 6 Uhr munter und habe den Helden genötigt mitzumachen… und sind ca. 50 Minuten raus aus der großen Stadt, in ein kleines Dorf namens Würflach gefahren.

Durch eine kleine Klamm und über große, sattgrüne Wiesen – es war wirklich ein Traum ♥ Leider war es gegen 11 Uhr bereits so heiß, dass wir aus Rücksicht auf den großen, alten Wolf umgedreht haben – der Weg lag doch in der prallen Sonne.
Es war so ein traumhaft schöner Tag – wie bestellt. Der kleine Wolf kann ja wandern ohne Ende (manchmal glaub ich ja sein Vater muss der Duracel-Hase gewesen sein, oder sowas in die Richtung) – jetzt liegt er allerdings in unserem Bett und ich vernehmen leise (leise deswegen da 2 Räume dazwischen) Schnarchgeräusche.
Und nun werde ich mal in die Küche stapfen – frische Luft macht sooohooo hungrig 😉
Advertisements

19 Kommentare zu “Raus aus der Stadt…

  1. wunderschön, solche Auszeiten braucht man immer wieder mal nicht wahr? (vor allem wenn man in der Stadt lebt..)..ja und guten Appetit;)Lg!

  2. Das sieht wunderschön aus. Verrückt, vor ein paar Tagen haben wir alle noch gefroren und nun hält man es fast gar nicht in der Sonne aus :-)Guten Appetit.Lieben GrußSabine

  3. Wunderschöne Fotos, wunderschöne Gegend und traumhaftes Wetter, besser gehts ja nicht. Du hast aber einen lieben Helden, meiner hätte mich gejagt, wenn ich ihn um diese Uhrzeit geweckt hätte 😉 Und was gibts heut Leckeres? Liebe GrüßeDoro

  4. Traumhaft schöne Fotos und ganz ganz süße 4Beiner, die Euch da begleiten!Viel Vergnügen beim relaxen und schönes Rest-Wochenende LG Eri :o)

  5. Das sieht nach herrlichem Tag aus…der Kleine stiehlt aber all den schönen Fotos die Show ;)Hoffentlich wacht ihr morgen ohne Muskelkater auf!Liebe Grüsse aus dem Süden.bea

  6. Tolle Bilder!Dann ruht euch mal aus, die Wölfe sehen ja ganz mitgenommenaus;-))Einen schönen Sonntag wünscht euch maggy

  7. Oh ´ne Klamm. Ich beneide Dich gerade. Die fand ich in unseren Österreich Urlauben immer suuuper schön. Und wir hatten auch das passende Wetter dazu, Sonne. Da war´s egal in welcher Klamm immer sehr erfrischend. Ich glaube wir kommen noch mal wieder …Liebe Grüße und ein paar Knuddler an Deine WölfeSilke

  8. Oh..eine wunderschöne Gegend,da würde ich jetzt auch gerne durchwandern:)Ich habe im Garten geschwitzt,aber es war herrlich wieder mal soviel Sonne zu geniessen!LG Sonja

  9. wunderschöne bilder. das wetter ist ja sowas von wunderbar, bin ganz begeistert.liebe sommergrüßeingrid

  10. Ich bin heute um sieben vom Regen geweckt worden, hier ist es erst zum Nachmittag schöner geworden, aber immer noch kein T-shirt Wetter 😦 Also genießt die schönen warmen Tage, ich geh wieder unter meine Decke 😉 Lg Knutselzwerg

  11. Hühnchen gewürzt mit Paprika und Curry – bisschen Honig drauf und ab ins Backrohr. Dazu gleich Kartoffeln klein geschnipselt und mit gebruzzelt ♥Seeehr lecker!Ach der Held kennt das schon 😀

  12. Das klingt nach einem ganz wundervollen Tag :-DWenn auch ein bisschen plötzlich, es ist herrlich ist es wieder schön und warm, gell?KnuddelgrüsseAlpi

  13. Ja das kam wirklich ziemlich plötzlich und für den großen Wolf ist es nicht ganzso ideal, wenns so heiß ist! Je älter er wird umso schwerer tut er sich.Aber wir schaffen das schon und geniessen können wir trotzdem!*knuddelchen*

  14. Berghänge, auf die die pralle Sonne scheint brauche ich auch nicht :)) Aber die schattigen Bilder sind sehr einladend! …und hat auch bestimmt der große Wolf genossen 😉 Liebe GrüßeAndrea

  15. Hier hat die Sonne auch vom Himmel gelacht. Es war wirklich sehr warm. Gleich wieder so extrem.Es lässt sich bei dem Wetter nur am Wasser wirklich aushalten Trotz eure kurzen Spaziergangs, tolle Bilder!!!!!!!Liebe Grüße Diana

  16. Hallo Nima :)Herrliche Landschaft, tolle Bilder (wie immer^^)Bei uns war heute auch sehr schönes Wetter, aber bei weitem nicht so heiß wie bei Euch. Schnarchgeräusche kenn ich auch noch von unserem Hund .. auf dem Rücken liegend … wie ne offene Fassbrause.Liebe Grüße und einen ganz tollen Abend wünschtSuse

  17. Hallo Nima,das sind ja traumhafte Bilder. Da hat sich das zeitige Aufstehen wirklich gelohnt. Bei uns war es heute auch so warm. Eigentlich fast schon zu warm auf einmal. Wir haben es nur in Wassernähe oder im Schatten ausgehalten.Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

  18. Herrliche Fotos! Endlich ist alles wieder grüüüüüün und dazu noch Wärme…Aber klar, etwas zu plötzlich…kann ich mir gut vorstellen, das Euer Großer das nicht mehr so gut verträgt.Wünsche Euch einen schönen SonntagMarion

  19. Sieht nach einem ganz tollen Tag aus und euer Duracell-Hund ist einfach zum Anbeißen.♥liche GrüßeBine

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s