Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

März

13 Kommentare

Endlich ist die Zeit gekommen,
da Natur vom Schlaf erwacht,
Winters Kraft ist bald genommen
durch des Lenzes Übermacht.
Wenn er auch an manchen Tagen
noch mit Schnee und Regen kämpft,
sind der Kälte harte Plagen
schon durch Frühlingsluft gedämpft.
Bald wirst du,o kleine Rose,
von der Tannen Schutz befreit,
dass der Sonne Strahl dich kose
und zum Leben macht bereit.
© Gisela Grob, 2006
Der Schwestern-Abo-Strang des Monats März. Ich freu mich auf dich ♥ (auch weil ich in meinem Wahn alle, und ich meine wirklich alle, Wolle bereits eingepackt habe).
Advertisements

13 Kommentare zu “März

  1. Wie…..alle Wolle schon eingepackt, das war aber leichtsinnig, na zum Glück ist ein neues Monat angefangen *lach*.Dann viel Spaß mit der Wolle, schaut klasse aus – dieses blau leuchtet sooooo schön, hoffentlich hast du die passende Nadel schnell zur Hand.Lieben Gruß Irene

  2. Was, das geht aber schnell bei dir! Aber zum Glück hast du da noch einen tollen Knäuel. Liebe Grüsse, colette

  3. Tolle Farbe was gibt das?Liebe Grüsse Hannelore

  4. Toll, Zauberball??Was gibt es denn??Liebe Grüsse maggy

  5. Den März packt man nicht Anfang des Monats einfach weg… 😉 Das Knäuel würde ich aber jederzeit auch verarbeiten! Tolle Farben! Liebe GrüßeAndrea

  6. Liebe Hannelore & Maggy,ich denke es gibt Socken 🙂 Für ein größeres Projekt hab ich momentan keine Zeit und ausserdem sind Socken sowieso meine Lieblingsprojekte ♥

  7. Nein Nein denn pack ich auch nicht weg. Der bleibt in Freiheit – sonst haben meine Hände am Arbeit nichts zu tun *Hilfe*

  8. Ein schönes Knäuelchen! Das gibt tolle Socken. Bin mal gespannt welches Muster du wählst.LGWillow

  9. tröste dich, ich hab sie auch schon lange eingepackt, dafür ist es umso schöner wenn du sie dann wieder auspacken kannst in der neuen wohnung 🙂

  10. Oh schon die ganze Wolle weggepackt. Zum Glück hat dein Schwesterherz dir noch so einen schönen Märzstrang geschenkt 🙂 Ich mag den März gut leiden, da erwacht alles aus der Winterstarre und die Sonne entwickelt ungeahnte Kräfte. Heute scheint sie sogar mal und ich denke ich werde meine Mittagspause häkelnd in der Sonne verbringen :-)Lieben GrußSabine

  11. So ein schönes Knäuelchen….zum Glück nicht eingepackt! Freu mich, wenn du uns dein angestricktes zeigst:-)Liebe GrüssliRoswitha

  12. Das tolle Knäuel mustert sicher besonders schön, liebe Nima. Blautöne mag ich sehr gerne♥ Zur Zeit ist richtiges Übergangswetter, kein richtiger Winter mehr, aber auch noch nicht so ganz Frühling. Liebe Grüße von Mia

  13. Oh..ein wunderschöner Wollknäuel hast du da:)LG Sonja

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s