Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

Jetzt aber :: Weihnachtsessen 2.0

10 Kommentare

Nachdem ihr euch beim letzten Mal  beschwert darauf hingewiesen habt, dass das Weihnachtsessen ein bisschen haarig sein könnte – haben wir das heute geändert.

Frisch gerupft wartet es nun auf den 24. Dezember (nur mehr 4 mal schlafen *jipieeeee*). Ich glaube, die paar Haare, die da noch dran sind, kann man nach dem braten einfach abklopfen. Über die Beilagen bin ich mir, trotz eurer zahlreichen Vorschläge noch nicht ganz sicher.

Und an der Schnürung müssen wir wohl auch noch arbeiten – aber im Grossen und Ganzen passt es jetzt, oder was meint ihr?

Advertisements

10 Kommentare zu “Jetzt aber :: Weihnachtsessen 2.0

  1. Ist dem Braten jetzt nicht kalt? Mein Braten trägt schon Mantel…Und ja ich weiß, dass der Braten in den Ofen kommt..

  2. Also entweder den Braten richtig schnüren oder es dann ganz sein lassen. Mei der Arme wird ja schon blau im Gesicht. 8-OWarum machst du nicht Spanhund? Dann brauchste weder schnüren noch scheren. *gg*Knuddel an WauzileinKnuddelgrüsse an dichAlpi

  3. Nein dem Braten ist nicht kalt 😉 Er hat nämlich sogar ein gestricktes Mantelchen *Link suchen geh* hier: http://nimalein.blogspot.com/2011/09/des-kaisers-neue-kleider.htmlSpanhund? *pruuuuust* Ich muss mal schauen, ob ich so einen langen Spieß hab *ggg*

  4. oh mein gott ist ihm das peinlich, so nackt und bloß zu sein – und dann wird er noch dazu fotografiert 😉 unsere haustierchen haben's wirklich nicht leicht mit uns!schönen abend noch von mrs. columbo

  5. Ach da ist doch nix dran. Ich glaube als Herzerwärmer ist er besser geeignet, als als Weihnachtsbraten!Susanne

  6. Hihihihi..Spanhund..ich lach mich schief hihihi..zum Glück weiss Hundi nicht was du mit ihm vor hast:-)LG Sonja

  7. Du darfst das Schnauzentier nicht essen. Ob haarig oder nicht, Klein Nima, wir essen nicht unsere Haustiere auf. *brüll*Die kleine Krankenschwester ist aber auch mal ordentlich nackig gemacht, wa?! Gibt es für draußen denn auch nen stylischen Wintermantel? Mein Nachbarsschnuffis hat grade einen bekommen. Damit sieht er original aus wie Graf Dracula und sorgt unfreiwillig für viel Gelächter. Also… nicht essen – KRAULEN! So ein süßes Schätzchen! Und dat gilt natürlich auch fürs Bienchen! LGWonni

  8. :-)) ja, im großen und ganzen könnte es so gehen.Aber so richtig was dran ist ja an diesem Braten noch nicht. Vielleicht "mästest" du ihn lieber noch bis zum nächsten Jahr etwas? ;-))LGWillow

  9. huiii ist dem braten nicht zu zugig so wenig ist dranne und belämmert ist er im gange .. hihihi das Schleifchen muss noch feiner werden ha haste Recht aber sonst kann der 24 kommen jetzt .. hoffe er fliegt euch nicht weg vorher *zwinker*Lieben Gruss Elke

  10. Sooo süss der kleine Kerli, er sieht Roxy immer ähnlicher, die war gestern auch beim Frisuer;-))Liebe Grüsse maggy

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s