Frau nima

Stadtgeschichten, Heldengeschichten, Alltagsgeschichten…

Wenn der Postmann dreimal klingelt…

Hinterlasse einen Kommentar

Gut geklingelt hat er nicht – aber er war da und hat gleich dreimal Schnugipost in meinen Briefkasten gestopft.

Einmal eine wunderschöne Karte von Rhapsody in zwei von meinen Lieblingsfarben:

Der Schmetterling ist embossed – ich glaub ich muss bald Embossingpulver kaufen! Ich will das auch können!!!

Dann war da noch ein Kuvert von Rickli – fühlte sich leicht hmmm verbeult an.
Aber zum Vorschein kam eine wunderschöne Karte (mit einem Digistamp) – Miaaaaau

Und gehäkelte Blümschen und Herzen zum karteln:

Die Anleitung dafür gibts übrigens hier – ich brauch sie ja nicht mehr machen, ich hab ja schon welche 😉

Und last but not least hat mir die liebe Mero eine wunderschöne Karte aus Spanien geschickt

Und die Mitte von der Karte kann man aufmachen – da kamen Engelsflügelchen heraus, die ich mir schon soooo lang gewünscht habe!!!

Auch hier an dieser Stelle nochmal ein dickes DANKE an euch drei!!!

Advertisements

Und jetzt du

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s